Beiträge von _hngn

    Naja, angeblich funktioniert die B8 Kamera wenn man keinen CAN anschließt wie eine High Cam.. Die Linien erscheinen wohl erst mit Anbindung an den Bus vom B8


    Aber müsste man wie gesagt erst mal verifizieren

    Vielleicht verstehe ich dich falsch, aber wie soll das gehen?

    Die High-Cam hat Linien im Bild die sich dem aktuellen Lenkeinschlag anpassen, bzw. das Steuergerät dafür hat sie und die High geht bei einem original VW-Radio nur mit Steuergerät. Dieses Steuergerät wird an den CAN angeschlossen damit es den Lenkwinkel abgreifen kann... Wie soll das gehen ohne CAN? Ohne Linien wäre sie eine Low-Cam..

    Ich weiß das es um den B8 geht, aber irgendwie erschließt sich mir das nicht ganz..

    Ist die 'Basis' denn ein originales Lenkrad?

    Eigentlich ist es so: Wenn das 'Gerüst', sprich die Struktur unter dem Bezug, verformt wird verfällt die Genehmigung für das Lenkrad. Wenn aber ein originales als Basis genommen wird, und einfach nur zusätzliches Material aufgetragen wird und quasi dadrunter noch das original Lenkrad besteht ist es OK.

    Jein.


    Also:
    Von Außenkante Heckklappe bis zum Schriftzug sind 50mm (Maß a)
    Von Unterkante Hecklappe bis Unterkante Schriftzug sind 90mm (Maß b)


    Da ich hier keine Urheberrechtlich geschützten Bildtafeln einfügen darf, wie sie von VW in den Reperaturleitfäden verwendet werden, empfehle ich dir schlaue Suchmaschinen in der Bildersuche mal nach 'N66-10217' zu befragen für bildlichere Darstellung. :whistling:

    Die 1.4 TSI GTI sind völlig für die Tonne, deshalb gibt es die auch schon so billig. Hat schon seinen Grund warum trotz Downsizing-Trend der 6C GTI dann einen 1.8 TSI hatte.


    Da ist der 1.-2. Austauschmotor bei 70.000km keine Seltenheit. Das 7-Gang DSG ist ok, hab ich ja selber im CC, aber wie @Boffboff schon sagte... Kauf keinen Polo 6R GTI, kannste wirklich besser mit Glücksspiel anfangen.

    Gibt es auch 3 Hebel mit Assistententaste ohne ACC ohne MFA? Da find ich nix aber das wär was für mich.

    Könnte dir die Teilenummer von meinem geben den ich hier da liegen habe.


    Mit Assistententaste, ohne ACC, mit GRA, ohne MFA, mit tastendem Fernlicht, einteilig, ALLERDINGS ohne Heckscheibenwischer.

    Ohne hier jetzt Werbung machen zu wollen, aber wenn jemand sonst eine alternative sucht kann ich empfehlen: https://www.killallwipers.com/


    Sitzen in UK, aber Lieferzeit war bei mir trotzdem < 1 Woche und auch keine Probleme mit Zoll oder sowas. Inzwischen haben die auch ihren Kleber in richtigen Tuben, als ich damals da bestellt habe wurde das noch in eine Spritze umgefüllt. Bei mir war diese dann auch noch zerbrochen, aber auf Instagram haben die auch recht schnell (1 Tag oder so) geantwortet und angeboten eine neue zu schicken. Nur ab und an haben die was Support angeht Probleme wegen zu vieler Bestellungen scheinbar..

    Moin und willkommen im Forum!


    1. Hier müsste man wissen ob das Bordnetzsteuergerät der US-Gölfe anders sind als die EU-BnStg. Würde empfehlen einmal bei erwin.volkswagen.de dir einen Stromlaufplan runter zu laden und danach zu schauen wie die Belegung ist. Schlimmstenfalls brauchst ein neues Bordnetzsteuergerät.


    Edit.: Hab mal rudimentär in meine eigenen Unterlagen geschaut und das BnStg. sollte gleich sein.



    2. Jein, du hast eine Climatic. Die Climatic beim Golf 5 hat eine mechanische Ansteuerung der Klappen, um auf Golf 6 Climatic umzubauen müsstest du diese auf elektronisch umbauen, und ggf. noch mehr. Hat noch keiner gemacht soweit ich weiß. Für Climatronic, eine automatische Klima und deine Frage, müsstest du auch einmal das komplette Armaturenbrett rausrupfen und einen Gebläsekasten nachrüsten u.s.w., haben glaube ich schon Leute gemacht, ist aber finanziell kostspielig. Glaube @BlueLife hat das zum Beispiel.


    3. Wo kommstn her? Es gibt in DE diverse Spezialisten die das machen können, bspw. in NRW wäre das VCDSworks, in Sachsen-Anhalt RMT-Tuning, und noch diverse weitere übers Land verteilt.

    Hat sich in der Zwischenzeit nicht viel getan am Auto, auch weil ich innerhalb von HH umgezogen bin.


    Zu der Steckverbindung: Ich habe Ewigkeiten gesucht wo denn diese Stelle sein soll, und letztlich mich zu meinem örtlichen Bosch-Service begeben. Bei 36°C in ein schwarzes Auto mit schwarzem Leder zu steigen ohne funktionierende Kühlung war schon uncool (Was ein Wortwitz..) und meine Geduld an Ende.
    Der Service hat mich nach 1h angerufen, und festgestellt das wohl nirgendwo eine Steckverbindung defekt ist. Stattdessen hat aber nach Studium vom Stromlaufplan der Meister festgestellt das beim Motoreinbau im Dezember zwei Stecker vertauscht wurden, nämlich die von Wasserpumpe und vom Kompressor. Am Ende war dieser Besuch teurer als bei VW, allerdings nur weil man mich gefragt hat ob gleich ein kompletter Klimaservice (Ablassen, Dichtigkeitsprüfung, Neubefüllung, etc.) gemacht werden soll und ich 'Ja' gesagt habe. :D


    Ich wünsche ein schönes Wochenende an alle! :thumbup: