Beiträge von Hansiman

    Glaube schon, das das mittlerweile geht. Die haben einiges geändert, mit der 20.4 Version was das Kamera (Grundeinstellung) kalibrieren anbelangt. Da sind jetzt auch überall auch Hinweise drin, fürs Kalibrieren der Kamera.


    Die 19.6.2 hatte das alles noch nicht. Und selbst mit der haben es manche laut VCDS Forum hinbekommen

    da ist nix von wahr was ich glaube, bis mir jemand das Gegenteil zeigt. darfst es aber gerne probieren

    hab nur gesagt das es beschrieben ist, ein Foto vom AID ist ja auch dabei.


    Ob es funktioniert kann ich natürlich nicht sagen :);)

    Kannst du insofern schon feststellen wenn du den Beitrag liest da ist von PQ35/36 die Rede. was das abgebioldete AID soll hab ich mich auch schon gefragt. Aber die Kalibrierung geht nicht du kommst noch nichtmal in die Grundeistellung rein bei der 3Q0 wird sofort abgewiesen

    Könnte ich dir im Westerwald anbieten

    Das kann man möglicherweiße aus der Ferne nicht richtig beurteilen, habe auch schon Frontkameras gehabt (gerade in letzter Zeit 2 Stück) die zwar auf den ersten Blick okay erschienen auf den 2ten Blick dann doch ein Problem hatten. Vielleicht kannst du ja garnix dafür

    Wenn du willst schick mir das Teil und ich schau mal dabei

    Ich hab auch noch mal dann eine letzte Frage:

    Da ja die Kalibierung der 3Q0 Kamera von der FIN abhängt, kann mir ein (offizieller) VW Händler die Kamera kalibieren und machen die das auch? Oder muss ich eine nicht VW Werkstatt finden die mir das macht ?

    VW Kann es nicht, weil die nix mehr offline machen


    Suchg dir einen Autoglaser der Kalibrieren kann

    okay das wusste ich jetzt nicht, beim Touran ist es tatsächlich so. Dann ist das im BCM anders gepinnt


    Trotzdem würde ich kein 5K0 freiwillig nehmen

    Außerdem hat es im Golf 6 nie ein 5K0 gegeben

    Die 5K0 kann VCP nicht auslesen, außerdem Lichtsteuerung funktioniert im 5K0 anders und ist bzw wird auch anders angesteuert gerade im Bereich von Xenon gibt es da Unterschiede.

    Daher nochmal entscheide dich für ein 1K0, FLA geht zb garnicht mit normalen Xenonscheinwerfern, 5K0 nur in Verbindung mit Xenon DLA oder Halogen Scheinwerfer

    5K0 BCM hat eine etwas andere Lichtsteuerung und ist im Gegensatz zum 1K0 nur selten überhaupt auslesbar daher im Goilf immer ein 1K0 verwenden


    Zb. das hier

    https://www.ebay.de/itm/VW-Skoda-Bordnetz-Steuergerat-BCM-1k0937086AA/324074967003?hash=item4b745f8fdb:g:pkIAAOSw8G1eSXvl

    Das wurde unter anderem im G6 Cabrio auch im baujahr 2015 nioch verbaut mit Xenon und allem drum und dran


    Das einzigste wo es evtl. damit ein Problem geben könnte wenn hinten keine Türsteuergeräte verbaut sind. Irgendwas in der Richtung war was.

    Zunächst muss die Frontkamera mal im Byte 13 auf 80 Codiert werden das wärer dann PQ so werden dann auch mal Fehler angezeigt, deruzeit steht die noch auf MQB. evtl. mal Zugriffsberechtigung eingeben 20103 das mal testen und dann weiter berichten.


    Wie kommt man eigentlich auf die Idee eine 3Q0 Kamera nachzurüsten bevor alle anderen Steuergerät entweder aktualisiert bzw durch passende Steuergeräte ersetzt wurden


    Zb. einen tacho der überhaupt mal Lane darstellen kann oder Discover Media was zb die VZE erst mit der 3Q0 unterstützt genauso wie das alte ABS ebenfalls nix kann