Beiträge von Tschaenning

    Gefällt mir. :)

    Vor allem die Front mit den R Scheinwerfern kann richtig was, da können m.M.n. selbst die von Osram nicht mithalten. Eventuell könntest du noch über die SRS-Tec Lufteinlässe anstatt der Nebler nachdenken, die machen nochmal ne bulligere Optik.


    Die Lösung vom Heck finde ich interessant. Ich persönlich finde zwar das Doppelrohr links schöner als den GTI-Style, aber in der Kombi mit der R-Line Stoßstange habe ich das so zumindest noch nicht gesehen. Denke mit den ED35 Schwellern wird das Gesamtpaket dann auch nochmal stimmiger werden.:thumbup:

    Ja, die R-Scheinwerfer machen schon echt was her. Die SRS-Blenden gefallen mir aber garnicht, das sieht zu bullig aus im Verhältnis zur restlichen Front. Und die Passgenauigkeit soll ja unter aller Sa* sein.


    Bzgl. Heck hat mir die GTI-Variante schon immer besser gefallen. Sieht meiner Meinung nach sportlicher aus. Aber ja, die Kombination habe ich auch noch nie gesehen, daher gefällt sie mir gleich noch besser. :doublethumbsup:


    Wegen der Schweller bin ich schon lange am Suchen. Nachbau will ich nicht aufgrund Passgenauigkeit/Qualität und original ist leider extrem teuer, da merkt man dass der Golf 6 schon zig Jahre auf dem Buckel hat. Da schießen die OT-/ET-Preise gen Himmel :rolleyes:

    So, auf Wunsch von Leo13 hier mal ein kurzes Update, was so am Wagen passiert ist:


    • Discover Media + Mikro + USB-Buchse in der MAL
    • Neues Handschuhfach ohne Handyhalterung
    • Golf 7 Sportlenkrad mit schwarzer Spange und GTD-Emblem + neue Kontur und neu beledert
    • Neuer Marvel-Schaltsack jedoch mit altem GTD-Knauf
    • Ausstiegsbeleuchtung hinten
    • Zweite LED-Kofferraumleuchte
    • Highline-Halogen-Rückleuchten
    • R-Heck mit SRS-Diffusor und GTI-ESD
    • Leistungssteigerung von upgraded
    • Edition 35 Front mit SMR und R-Scheinwerfern
    • 3D-Kennzeichen mit Magneten vorne und hinten
    • Hifi-Upgrade auch in den hinteren Türen und Subwoofer in der Reserveradmulde, alles von Eton (im gleichen Zug auch alles gedämmt)
    • Eigenbau-Kofferraumboden
    • H&R Monotube mit 325 rundum (allerdings ganz unten, Vorschläge für ein Fahrwerk mit ca. 315 RMK und mehr Komfort sind gerne willkommen)


    Aktuelle Pläne:

    • 8,5x19" mit ET45
    • ED35-Schweller


    Wenn Interesse besteht, kann ich auch gerne noch Bilder nachreichen :thumbup:

    Ich find deine Ansätze gut, aber irgendwie passt das alles nicht so zusammen. Folgende Kombi könnte ich mir gut vorstellen: Winterräder, wieder schwarze Spiegelkappen, Marvel Tankdeckel und die Aufkleber an den hinteren Seitenscheiben weg. Dann hast du ihn dezent und der Tankdeckel kann für sich wirken, aktuell finde ich es in sich zu unruig.


    Aber mach weiter so, jeder hat seinen Geschmack auch wenn man hier im Forum dafür manchmal geächtet wird :doublethumbsup:

    Ich hab jetzt alle Seiten durchforstet, aber leider nichts gefunden... Was fährst du mit dem ST XA für dein RMK-Maß? Und wie viel Restgewinde hast du noch? Wie siehts mit Restkomfort aus?

    Mich haben damals bei der Heckscheibe die Heizdrähte abgehalten. Dass du das gemacht hast wundert mich jetzt wirklich, da du ja doch immer sehr perfektionistisch bist und alles OEM haben willst =O


    Lenkrad wurde auch aufgedickt, oder?