Beiträge von badboy-72

    Hallo.


    Das habe ich auch gelesen. Aus diesem Grund bin ich erst drauf gekommen das es beim 1.4 genauso sein könnte. Mein erster Blick nach dem Abbauen der Pumpe ließ vermuten das alles ok ist. Es fällt fast nicht auf das etwas unstimmig ist, das der ganze Stößel weg ist.


    Unglaublich eigendlich. Weil ich nicht viel Infos zu den kleineren Motoren finden konnte, wollte ich wenigstens hier der Nachwelt berichten.


    Werde alle 20.000 km mal einen Blick reinwerfen.

    Hallo zusammen.


    Mein erster Beitrag hier und da wollte ich mal eine Kurzbeschreibung abgeben.
    Vor kurzem habe ich mir einen Golf 5 , Bj 2004 gekauft. Bei der Probefahrt stellte ich schon fest, Leistung gleich 0. Eine erste schnelle Recherche und das auslesen ergab ein Problem mit dem Kraftstoffsystem. Auf Glück und hoffen habe ich ihn dann gekauft zu einem guten Kurs.


    Nach etwas forschen, lesen und schrauben kam dann schnell der Fehler an den Tag. Es ist nicht die HD Pumpe, sondern der Tassenstößel der defekt ist. Allerdings, und das ist fatal, durch diesen Defekt wird die Pumpe in Mitleidenschaft gezogen. Auf den folgenden Bildern sieht man das der Stößel stark abgenutzt ist. Nur den Tassenstößel wechseln bringt zwar ein ordendlichen Leistungsschub, aber sauber ist es bei mir noch nicht. Gebrauchte Pumpe ist daher unterwegs. In einigen russischen Foren habe ich gelesen das nahezu alle 1.4 und 1.6er Motoren diesesProblem haben oder bekommen.


    Verwunderlich ist, das beim Freundlichen :) in den letzten Jahren nicht ein Tassenstößel verkauft wurde. Nur die Pumpen!! Der Tassenstößel liegt übrigens bei 31€, die Pumpe bei 440€


    Teilenummer Pumpe beim 1.4er FSI ist 03C 127 025 L, der Tassenstößel / Becherstößel hat die Teilenummer: 03C 109 309 C


    Bild 1 zeigt die Hochdruckpumpe


    Bild 2 blick in die Aufnahme der HDP mit verschlissenen Tassenstößel / Becherstößel


    Bild 3 die ausgebaute HDP mit sichtbar abgenutzten Zapfen / Stößel


    Bild 4 den total verschlissenen Tassenstößel / Becherstößel


    Bild 5 eine neue AT Pumpe mit intaktem Zapfen / Stößel

    Dateien

    • bild1.jpg

      (94,8 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • bild2.jpg

      (120,54 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • bild3.jpg

      (115,9 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • bild4.jpg

      (95,38 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • bild5.jpg

      (99,05 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )